01001: Ab Februar hat Chachapoyas eine Postleitzahl

Nach Angaben des peruanischen Transport- und Kommunikationsministeriums tritt im Februar in Peru die Verteilung von Postleitzahlen außerhalb der Hauptstadt Lima in Kraft. Chachapoyas wird dann unter der PLZ 01001 erreichbar sein.

Die ersten beiden Ziffern der Postleitzahl werden die Region bezeichnen, die dritte Ziffer den regionalen Postbezirk – die „0“ ist dabei der Regionalhauptstadt vorbehalten, die 9 Postfächern, staatlichen Institutionen und Großkunden – und die letzten beiden Ziffern geben den genauen Distrikt oder Ort an.

Da bislang außerhalb der Hauptstadt Lima keine entsprechenden Zahlen vergeben waren, kam es oftmals zu Problemen, beispielsweise bei der Anmeldung zu Internet-Dienstleistungen oder Bestellungen aus dem Ausland.

Die genauen Postleitzahlen können über http://200.48.202.13:8080/lineagis/ in Erfahrung gebracht werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.