Nazca / Ica: Sieben Tote bei Flugzeugabsturz

Beim Absturz eines Kleinflugzeuges in der peruanischen Provinz Nazca (Region Ica) verloren am gestrigen Donnerstag sieben Menschen ihr Leben. Das berichtet die staatliche Nachrichtenagentur ANDINA.

Das Flugzeug des Typs Cessna U206F war nach Angaben der Fluglinie Nazca Airlines S.A.C. in einen Wirbelsturm geraten und abgestürzt. An Bord waren neben dem Pilot drei chilenischen, sowie drei peruanischen Touristen, darunter ein 5jähriges Kind. Es war bereits der dritte Einsatz des Flugzeuges am gestrigen Tag.

Bis auf weiteres können vom Flughafen „Maria Reiche“ keine Flugzeuge mehr starten.

2008 waren ganz in der Nähe beim Absturz eines Kleinflugzeuges fünf französische Touristen gestorben.

Rundflüge in der Provinz Nazca sind besonders beliebt, da man aus der Luft die gigantischen „Nazca-Linien“ betrachten kann.

  1 comment for “Nazca / Ica: Sieben Tote bei Flugzeugabsturz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.