La Unión / Arequipa: Erdrutsch begräbt Schule

Ein Erdrutsch hat das Schulgebäude (N° 40619) von Seccincaylla (Provinz La Unión / Region Arequipa), sowie mehrere Außenanlagen zerstört. Das berichtet der Zivilschutz Arequipa. Menschen wurden dabei nach offiziellen Angaben nicht verletzt. Auch eine Fußgängerbrücke über den Pampamarca-Fluss wurde mitgerissen, wodurch die Ortschaften Seccincaylla und Santa Rosa getrennt wurden.

Mehrere Felder wurden überschwemmt, auch mehrere Kühe sollen verendet sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.