FIFA wirft Peru raus

Der Fußball-Weltverband FIFA sprach heute Peru das Recht ab, an jeglichem internationalen Wettbewerb teilzunehmen. Grund dafür sind Streitigkeiten über den Vorsitzenden des peruanischen Fußballverbandes, Manuel Burga, dessen Rücktritt die FIFA fordert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.