Regionalregierung schon wieder gehackt

Zum zweiten Mal in nur zwei Wochen ist die Internetseite der Regionalregierung www.regionamazonas.gob.pe Opfer eines Hackerangriffes geworden. Wie es im Moment aussieht, wird sich an der schlechten Sicherung der Seite auch in Zukunft nichts ändern. Die veränderten Daten wurden inzwischen gelöscht, wie es aussieht, haben die Hacker aber bereits ein Hintertürchen in den Server eingebaut. Der zuständige Administrator war bisher nicht zu erreichen, um Auskünfte über eine Verbesserung der Absicherung zu geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.