Ucayali: Fünf Tote bei Absturz von Polizeiflugzeug

Beim Absturz eines Polizeiflugzeuges in der ostperuanischen Region Ucayali sind am vergangenen Donnerstag fünf Personen ums Leben gekommen. Nach Angaben peruanischer Medien hatte das Flugzeug Probleme beim Start und konnte nicht schnell genug an Höhe gewinnen. Eine versuchte Notlandung schlug fehl, das Flugzeug stieß gegen einen Baum brannte aus. Wie Enlace Nacional berichtet, ist unter den Todesopfern auch der Gesundheitsdirektor der Region Ucayali, Luis Basagoitia. Die örtliche Polizei spekuliert über einen Motorschaden oder Überladung als Ursache.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.