Muni machts vor: Gobierno Regional offline

Nur wenige Tage nachdem die Internetseite der Stadtverwaltung von Chachapoyas plötzlich “verschwand”, ist nun auch die Regionalregierung Amazonas “verloren gegangen”. Aus Kreisen der Stadtverwaltung wird heftig über den vormaligen Zuständigen für Öffentlichkeitsarbeit diskutiert, der, so die Gerüchteküche, trotz mehrerer Aufforderungen “einfach vergessen” hatte, den Server für 2009 zu bezahlen…

Dabei ist die Regionalregierung allerdings in einem Punkt weiter: Sie haben nicht nur eine Ersatzseite geschaltet, sondern auch die regionale Presse darüber informiert. http://200.107.134.7 ist zwar nicht gerade einfach zu merken, aber dafür so informativ wie immer. Und wie der Betreiber mitteilt, soll in einigen Tagen auch die alte Adresse, www.regionamazonas.gob.pe, wieder online sein.

Kommentar verfassen