Am 21. September: Ollanta Humalas Premiere vor der UNO-Generalversammlung

Ollanta Humala Tasso. Foto: ANDINA.

Ollanta Humala Tasso. Foto: ANDINA.

Am 21. September wird der peruanische Präsident Ollanta Humala vor der Generalversammlung der Vereinten Nationen (UNO) in New York sprechen. Das berichtet die staatliche peruanische Nachrichtenagentur ANDINA. Demnach wird Humala bereits am 20. 9. in die USA fliegen, um dort mit anderen Staats- und Regierungschefs, sowie mit Wirtschaftsvertretern zusammen zu kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.