América Televisión wird 50

Mit einem großen Festakt feierte der peruanische Fernsehsender América Televisión gestern abend sein 50jähriges Bestehen. Unter den Feiernden war unter anderem der mediengewandte Präsident Alan García, der in seiner Rede erklärte, er habe 1959 zum ersten Mal im Fernsehen gesprochen – in América Televisión.
Das Programm von AméricaTV besteht hauptsächlich aus Unterhaltungs- und seichten Nachrichtensendungen, es werden aber auch anerkannte journalistische Formate wie CU4RTO PODER oder PRENSA LIBRE ausgestrahlt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.